Die Krombacher Brauerei setzt sich für einen verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Daher richtet sich unsere Internetpräsenz nur an Personen über 16 Jahren.

Ich bin noch nicht
16 Jahre alt

Sieben Projekte, ein Ziel: Schutz für unsere Tiere

Mit den Partnern WWF, DUH und NABU werden in sechs deutschen Projektgebieten nachhaltige Maßnahmen zur Erhaltung und Verbesserung der Lebensräume durchgeführt.

Starke Allianz für den Luchs

Damit die Rückkehr des Luchses ermöglicht wird, haben sich mehrere Naturschutzverbände zusammengetan.

Mehr zum Projekt

Mehr Lebensraum für den Otter

Um den Feuchtlebensraum des Otters zu sichern, muss das Absinken der Wasserstände in dem Gebiet gestoppt werden.

Mehr zum Projekt

Nestschutz für den Schreiadler

Um die Jagdmöglichkeiten für den Schreiadler zu verbessern, soll die Grünlandbewirtschaftung optimiert werden.

Mehr zum Projekt

Mehr Gewässer für den Schwarzstorch

Durch Renaturierung sollen die Nahrungs- und Brutstätten in der Mecklenburgischen Seenplatte gesichert werden.

Mehr zum Projekt

Nahrungsflächen für den Schreiadler

Der WWF will weiterhin wichtige Nahrungsflächen für den Schreiadler erwerben um die Vogelart langfristig im Gebiet zu erhalten.

Mehr zum Projekt

Sichere Gehwege für den Otter

Die DUH möchte nach dem Vorbild eines Thüringer Programms Brücken über Fischottergewässer in ganz Deutschland umbauen.

Mehr zum Projekt

Mehr Ruhe für Kegelrobbe und Co

Um geeignete Rastplätze für Kegelrobbe & Co langfristig zu beruhigen, führt die DUH Habitatoptimierungsmaßnahmen im Stettiner Haff und im Uferbereich der Pommerschen Bucht durch.

Mehr zum Projekt