Die Krombacher Brauerei setzt sich für einen verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Daher richtet sich unsere Internetpräsenz nur an Personen über 16 Jahren.

Ich bin noch nicht
16 Jahre alt

Starke Allianz für den Luchs

Der Luchs – eine Tierart, die früher in ganz Mitteleuropa verbreitet war – soll wieder durch den Pfälzerwald streifen dürfen.

Das Projektziel

Eine natürliche Zuwanderung des Luchses in den Pfälzerwald wird voraussichtlich in absehbarer Zeit nicht gelingen. Deshalb möchte eine Projektgruppe unter Beteiligung des WWF und des NABU nach fast 250 Jahren dem Luchs durch Auswilderung wieder Lebensraum im Pfälzerwald zugestehen.

Bereits im Juli 2016 und Frühjahr 2017 wurden in ersten Auswilderungsaktionen insgesamt sieben Luchse ausgesetzt. Zwei Weibchen haben inzwischen sogar schon Nachwuchs bekommen. Alle Luchse sind wohlauf, machen erfolgreich Jagd auf Beutetiere, was ein Zeichen dafür ist, dass das Biosphärenreservat Pfälzerwald als Lebensraum gut angenommen wurde.

Rückkehr des Luchses

Gutachten belegen, dass im Pfälzerwald im Verbund mit den gesamten Vogesen bis zu 100 Luchse leben könnten. Mehrere Naturschutzverbände und Stiftungen haben sich zusammengetan, um die Rückkehr des Luchses durch verschiedene Maßnahmen zu ermöglichen.

Unsere Partner

Der NABU setzt sich als einer der großen, anerkannten Naturschutzverbände in Deutschland seit über 115 Jahren dafür ein, Menschen für die Natur zu begeistern und zum Handeln zu bewegen. Neben Naturschutz vor Ort in über 2.000 Gruppen sind dafür große nationale und internationale Naturschutzprojekte, Forschung, politisches Engagement, Umweltbildung und Öffentlichkeitsarbeit wichtige Bestandteile der Arbeit.

Der WWF Deutschland ist Teil der internationalen Umweltschutzorganisation World Wide Fund for Nature (WWF). Er will die weltweite Zerstörung der Natur und Umwelt stoppen, die Biodiversität bewahren, Lebensräume schützen und eine Zukunft gestalten, in der Mensch und Natur in Einklang miteinander leben. Er ist einer der größten und erfahrensten Naturschutzorganisationen der Welt und in mehr als 100 Ländern aktiv. In Deutschland wird er von über 475.000 Förderern aktiv unterstützt. Rund um den Globus werden aktuell über 1200 Projekte zur Bewahrung der biologischen Vielfalt durchgeführt.

Rückkehr

Der Luchs – eine Tierart, die früher in ganz Mitteleuropa verbreitet war – soll wieder durch den Pfälzerwald streifen dürfen.

Mehr erfahren