Die Krombacher Brauerei, eine der führenden Premium-Brauereien Deutschlands, setzt sich seit Jahren für einen verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Daher richtet sich die Internetpräsenz von Krombacher nur an Personen über 16 Jahren.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin.
Verwendung von Cookies

Diese Angabe wird in einem Cookie gespeichert. Weitere Informationen finden Sie hier.

Antipasti-Kranz

Antipasti-Kranz mit Wurzelbaguette und Tomaten-Frischkäse Dip

Eine festliche Vorspeise darf an Weihnachten nicht fehlen, oder? Mit wenig Aufwand zubereitet, kommt dieser mediterrane Antipasti-Kranz mit selbstgemachten Wurzelbaguette und einem leckeren Tomaten-Frischkäse Dip garantiert besonders gut bei den Gästen an, denn bei dieser Auswahl findet jeder etwas. Dazu ein kühles Krombacher Pils und der erste Gang kann eingeläutet werden!

Zutaten für 6 Portionen:

Wurzelbaguette:

500 g Dinkelmehl

1,5 TL Salz

1 Prise Zucker

1/2 Würfel frische Hefe

330 ml lauwarmes Wasser optional: 2 TL Sesam

 

Tomante-Frischkäse-Dip:

2 Knoblauchzehen

50 g getrocknete Tomaten

1 Zweig Basilikum

250 g Frischkäse

2 EL Olivenöl

Salz & Pfeffer

 

Antipasti-Kranz:

80 g Serrano Schinken

80 g Salami, hauchdünn geschnitten

80 g Käse, hauchdünn geschnitten

125 g Mini Mozzarella

150 g Cocktailtomaten

50 g Kapernäpfel

100 g Oliven, schwarz

30 g Cranberries

70 g Pekannüsse

Je 2 Zweige Rosmarin, Salbei, Basilikum

Schritt 1

Dinkelmehl, Salz und Zucker in einer Schüssel vermischen.

Schritt 2

Hefe hinein bröckeln und lauwarmes Wasser zugeben. Zutaten mit den Knethacken eines Handrührgerätes oder in einer Küchenmaschine zu einem geschmeidigen Teig kneten.

Schritt 3

Teig zugedeckt, an einem warmen Ort, für 1 Stunde ruhen lassen. Backofen auf 230°C Ober-Unterhitze vorheizen. Eine feuerfeste Form mit Wasser füllen und auf den Boden des Ofen stellen.

Schritt 4

Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu 2 Strängen formen und gegeneinander eindrehen. Teiglinge auf das Backblech legen und nochmals 20 Minuten gehen lassen. Mit Wasser bestreichen und nach Belieben mit Sesam bestreuen.

Baguette im vorgeheizten Backofen 15 Minuten backen. Backofen anschliessend auf 200°C Ober Unterhitze reduzieren und für weitere 10 Minuten backen.

Schritt 5

Baguette nach dem Backen vollständig auskühlen lassen und anschließend in Scheiben schneiden.

Schritt 6

Knoblauch schälen und mit getrockneten Tomaten und Basilikum fein hacken. Frischkäse in einer Schüssel mit Olivenöl und den gehackten Zutaten cremig rühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Schritt 7

Schinken, Salami, Käse, Mozzarella und Cocktailtomaten halbieren. Kapernäpfel und Oliven abtropfen lassen.

Anschließend vorbereitete Zutaten, Cranberries und Pekannüsse nach Belieben auf die Zahnstocher stecken.

Schritt 8

Antipasti Spieße kreisförmig auf einem großen Teller anrichten. Dabei Spieße auch übereinander legen. Blätter von Rosmarin, Salbei und Basilikum abzupfen und dekorativ auf und zwischen den Spießen anrichten. 

Dip in der Mitte des Kranzes anrichten. Mit Baguette servieren und genießen.

Ausgezeichnet! Unser Customer Care Team
Wir helfen gerne persönlich weiter.
Service Hotline:
Unser Customer Care Team ist montags bis donnerstags zwischen 08:00 Uhr und 19:00 Uhr und freitags zwischen 08:00 Uhr und 17:00 Uhr persönlich erreichbar.